Trivolutionäre kinesiologie

nach Dr. Michael Treina

Ab September 2021 in Bern (Montag und Dienstag)

Waisenhausplatz 22


Dr. Michael Treina hat im Rahmen der trivolutionären Kinesiologie eine eigene Methode für ausgewählte Coaching- und Therapiefragen entwickelt. Sie fusst auf der traditionellen Grundlage, dass der Mensch aus Körper, Seele und Geist besteht. Erst wenn diese drei Persönlichkeitsanteile hinreichend entwickelt und aufeinander abgestimmt sind, ist ein längerfristiges körperliches und psychisches Wohlbefinden möglich. In diesem Gleichgewichtszustand entsteht zwischen diesen drei Teilaspekten eine wechselseitige Dynamik - die Trivolution, die zu einem umfassenderen Eigenbewusstsein und zur tiefgründigen Auflösung von Störungen und zum besseren Verständnis der eigenen Lebensaufgabe führen kann.
Über Bio-Feedback-Methoden wie etwa dem kinesiologischen Muskeltest werden Informationen aus dem Unbewussten des Menschen herangezogen, um dieses Gleichgewicht herzustellen. Bei jeder Person und jedem Störungsbild besteht ein individuelles Ursachengefüge, das es zu verstehen und zu verändern gilt. Deshalb ist es wichtig, dass die behandelte und behandelnde Person eng zusammenarbeiten und gemeinsam schauen, was im einzelnen Fall für Schritte notwendig sind.

Information über Dr. Treina und seine Arbeit:

Serie auf QS24 TV


Homepage von Dr. Treina:

Praxis Trivolution


Die Seele gibt uns die Ganzheit zurück
Aus der Interviewreihe auf dem TV Kanal Natur Medizin QS24.tv
mit Dr. Michael Treina